Entsorgung von Altbatterien

Hinweise zur Entsorgung gebrauchter Batterien und Akkus

 

Batterien und Akkus (im Folgenden gemeinsam als „Batterien“ bezeichnet) gehören nicht in den Hausmüll.

Verbraucher sind als Endnutzer gesetzlich zur Rückgabe gebrauchter Batterien verpflichtet. Die Batterien können nach Gebrauch an den Verkäufer oder in den dafür vorgesehenen Rücknahme-stellen (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgegeben werden.

Geräte mit Batterien, die nicht durch den Endnutzer entfernt werden können, sind an einer Sammelstelle für Elektrogeräte abzugeben. In diesem Fall sind die Verwerter der Elektrogeräte zur Entnahme und fachgerechten Entsorgung der Altbatterien und Akkus verpflichtet.

 

Auch wir sind als Vertreiber von Batterien zur Rücknahme von Altbatterien verpflichtet, wobei sich unsere Rücknahmeverpflichtung auf Altbatterien der Art beschränkt, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben. Altbatterien vorgenannter Art können Sie daher ausreichend frankiert an uns zurücksenden.

 

In Batterien stecken Wertstoffe wie Zink, Eisen, Aluminium, Lithium und Silber. Einige der möglichen Inhaltsstoffe wie Quecksilber, Cadmium und Blei können als Schwermetalle bei einer unsachgemäßen Entsorgung der Umwelt und der Gesundheit schaden. Werden die Batterien und Akkus über den Restmüll entsorgt, können Schadstoffe in die Umwelt gelangen. Außerdem gehen auf diese Weise wertvolle Rohstoffe verloren. Zudem können Batterien Stoffe enthalten, die reizend wirken, Allergien auslösen können oder hochreaktiv sind. Das heißt, auch Batterien ohne die unten dargestellte Schwer­metallkennzeichnung sind nicht völlig ungefährlich.

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:
Die Mülltonne bedeutet: Getrennte Sammlung - Batterien und Akkus dürfen

nicht in den Hausmüll.

Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für:

  • Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei

  • Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

  • Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

nicht-im-hausmuell-entsorgen.jpg